Vegane, glutenfreie Schoko-Bananen-Waffeln
Alles andere,  Frühstück,  Nachtisch

Vegane, glutenfreie Schoko-Bananen-Waffeln

Waffeln sind wunderbar zum Frühstück oder zum Kaffee, einfach glutenfrei gemacht und mit Schokolade und Banane eine tolle Variation von „einfachen“ Waffeln

Zutaten

  • 230g helles glutenfreies Mehl
  • 30g brauner Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Backkakao
  • 1 EL Sojamehl
  • 1 Prise Salz
  • 320ml „Milch“-Drink (ich nehme Kokos, aber das ist Geschmacksache)
  • 50ml Sprudelwasser
  • 1 Banane, gemust
  • 40g geschmolzene Alsan (oder eine andere pflanzliche Magarine)

Zubereitung

Die Alsan schmelzen.

Die Banane musen, mit dem Zucker aufschlagen. Dann die restlichen Zutaten unterrühren und alles auf höchster Stufe 1 Minute durchmixen.

In einem beschichteten Waffeleisen können die Waffeln ohne Fett gebacken werden.

Für die Schokoladen-Soße eignet sich die von Biovegan sehr gut!

Kommentar verfassen