Glutenfrei Leipzig erkunden

Am 28. Oktober bin ich mit einem Leihwagen von Chemnitz nach Leipzig gefahren. Dort habe ich mir natürlich nicht nur die Stadt angesehen. Die Recherche am Abend vorher zum Thema „Glutenfrei Leipzig“ brachte mich nicht weiter. Die Cupcake Manufaktur Leipzig, in der es glutenfreie und laktosefreie Cupcakes gab,  ist leider seit September geschlossen und ins Maredo oder Vapiano wollte ich nicht, denn da kann man „immer“ hin.

Da ich ein Talent dafür habe, immer dann Städte zu besuchen, wenn Sehenswürdigkeiten geschlossen sind, konnte ich mir das neue Leipziger Rathaus nur von außen ansehen. Die Führungen mit Turmbesteigung  (3€, ermäßigt 1,50€) gibt es nämlich immer nur von Montag bis Freitag jeweils ab 11 und 14 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr, mit zusätzlicher Besichtigung der Kasematten (beschusssichere unterirdische Gewölbe).

Aber das alte Rathaus war offen und dieses ist auch von außen schon beeindruckend. Mit seinen 53 Metern Länge dominiert es den großen Marktplatz und ist,  auch ohne es zu betreten, einen Besuch wert. Genauso verhält es sich beim Völkerschlachtdenkmal. Innen sind Ausstellungen und auch den Turm kann man hinauflaufen, aber bereits von außen ist es mit seinen 91 Metern Höhe mehr als imposant.

Glutenfrei Leipzig

Cafe Grundmann

Nachdem ich ein Paar Stunden durch die Stadt gelaufen war, verspürte ich zunehmend Hunger. Meine Destination lag nicht direkt in der Innenstadt, aber ich habe den etwas längeren Weg gerne auf mich genommen, weil ich wusste, dass ich am Ende etwas zu Essen bekommen würde und nicht unverrichteter Dinge wieder abziehen müsste.

Das Café Grundmann ist ein Wiener Kaffeehaus im Art-deco-Stil mit sächsischer Küche. Das Café besteht bereits seit 1930 und wurde von 1998 bis 2000 umfassend restauriert. Heute erstrahlt es in altem-neuen Glanz.

Glutenfrei Leipzig - Bauernfrühstück im Café Grundmann

Als ich das Café betrat, war ich mir fast sicher, dass es mit dem Essen trotzdem nichts werden würde, denn es war alles bis auf den letzten Platz voll und vor mir standen noch andere, die schon warteten. Als einzelne Person bekommt man jedoch eher einen Platz, als als Gruppe und so war meine Wartezeit nicht zu lang.

Auf der Karte ist markiert, welche Gerichte glutenfrei sind und welche nicht, aber auch bei den nicht explizit markierten ist es manchmal möglich, sie in glutenfreier Version zu bekommen.

Ich hatte das „Bauernfrühstück“, welches Teil der normalen Karte ist und auch von vornherein als glutenfrei gekennzeichnet war. Da es ja aus Kartoffeln, Eiern und Schinken besteht, ist es (finde ich) genau so ein Mittag-, wie auch ein Abendessen. Ich war gegen 16:30 dort, also war es eine Mischung aus beidem für mich. Dazu hatte ich einen Milchkaffee von Espresso.

Auch glutenfreies Frühstück gibt es hier. Alles, was es an Frühstück auf der Karte verzeichnet gibt, ist auch in glutenfreier Version zu bekommen.

Café Grundmann
August-Bebel-Straße 2
04275 Leipzig

Website: www.cafe-grundmann.de
Telefon: 0341 – 222 896 2

Café Maître

Das Café Maître ist ein feines Café mit französichem Flair in Leipzig, unweit des Café Grundmann. Offiziell gehören die beiden zwar nicht zusammen, haben jedoch beide den gleichen Besitzer. Zu dem Café gehört auch eine eigene Pâtisserie in der täglich frisch, nach französischen Original-Rezepturen, gebacken wird.

Auch eine kleine Auswahl an glutenfreien Kuchen ist immer zu finden. An dem Tag, an dem ich dort war, bestanden diese aus einer Mandel-Mohn Torte und einer Schoko-Mousse-Mango Torte. Da ich auch gegen Mandeln allergisch bin, habe ich mich natürlich für die Schoko-Mousse Torte entschieden.

Als ich meinen Kuchen aufgegessen hatte, wurde es auch schon dunkel draußen und ich machte mich auf den Weg zurück nach Mittweida. Gerne hätte ich noch das glutenfreie Craft-Bier bei Dr. Hops probiert, aber ich musste ja leider noch fahren. 😀

Café Maître
Karl-Liebknecht-Str. 62
04275 Leipzig

Website: www.cafe-maitre.de
Telefon: 0341 – 303 289 24


Kennt ihr noch andere glutenfreie Restaurants oder Café’s in Leipzig und Umgebung? Dann schreibt es mir doch unten in die Kommentare!

Kommentar verfassen

Top