glutenfreies kochbuch, restaurant-reviews und produkttests

Schoko-Nuss Creme

Schoko-Nuss Creme

Diese Schoko-Nuss Creme ist eine tolle Alternative zu allen Schokocremes mit Haselnuss die es überall zu kaufen gibt. Da sie selbstgemacht ist enthält sie auch viel weniger Zucker als die zu kaufenden. Ihr könnt die Walnüsse auch durch Cashewnüsse ersetzen.

Schoko-Nuss Creme

Zutaten

  • 150g Walnüsse
  • 100g Butter (Ich benutze Alsan statt normaler butter)
  • 100g Honig
  • 3 EL ungesüßter Kakao

Anleitung

  1. Die Butter schlagen bis sie fluffig wird, dann füge den Honig hinzu und rühre es zusammen bis es eine homogene Masse ist.
  2. Siebe den Kakao hinein während ihr es rührt damit es nicht verklumpt.
  3. Häcksle die Walnüsse (oder benutze Walnussmehl) und rühre sie in die Butter mischung.

30g enthalten:
kcal: 46,45
eiweiß: 4,827g
fett: 1,12134g


Related Posts

Kleines Hofcafé in Hamburg Lokstedt

Kleines Hofcafé in Hamburg Lokstedt

Das kleine Hofcafé ist ein Kleinod von Café mitten in Lokstedt. Es ist liebevoll dekoriert und es gibt viel Selbstgemachtes, was man auch kaufen kann.

Glutenfrei Frühstücken in Hamburg

Glutenfrei Frühstücken in Hamburg

Hamburger lieben es Frühstücken zu gehen. Nicht zuletzt gibt es ja bei uns im Norden ein Sprichwort, dass besagt, das man „morgens wie ein Kaiser“ essen sollte. Doch leider ist es sehr kompliziert etwas zu finden wo alle mit Allergien essen können. Hier ist also meine Liste zum Glutenfrei Frühstücken in Hamburg.



1 thought on “Schoko-Nuss Creme”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.