Glutenfreies Kochbuch einer Studentin

Der Geschmack von Venezuela – Macaibo

Der Geschmack von Venezuela – Macaibo

Glutenfrei, laktosefrei, handgemacht, lecker. Das sind die Arepas vom Macaibo. Es gibt sie in veganen oder vegetarischen Ausführungen, aber auch mit Fisch oder Fleisch. Das Rezept für die Arepas ist ein Familienrezpet, nach dem seit Ende 2016 im Macaibo die herzhaften Fladen zubereitet werden.

Was genau ist eigentlich ein Arepa?

Arepas sind runde Maisfladen, die hauptsächlich in Kolumbien und Venezuela, aber auch in Panama traditionell zu fast allen Mahlzeiten gegessen werden. Maisprodukte wie Arepas, sind in diesen Ländern ein wichtiges Grundnahrungsmittel für einen Großteil der Bevölkerung.
Von wikipedia.org/arepa

Ich hatte einen Arepa mit Thunfischsalat 3,80€ und einen Arepa mit Hähnchen und Avocado 4,50€. Wenn man jedoch zwei Arepas bestellt, gibt es 50ct Rabatt. Dazu gibt es 3 verschiedene Saucen, von denen man sich so viel auf seinen Arepa träufeln kann, wie man möchte. Eine Kräuter-Mayo, eine Koriander-Sauce und eine scharf-fruchtige, rote Soße.

Neben bekannten Limonaden von Fritz-Kola und Anjola werden im Macaibo auch frische Säfte gepresst. Einer kostet 3,80€. Bei meinem ersten Besuch habe ich den Mango-Saft probiert (links) und beim zweiten Mal den Guaven-Saft (unten), beide waren super lecker und ich kann sie wärmstens empfehlen.

Macaibo Beilagen

Auch die Beilagen sind glutenfrei.* Es gibt Yuca-Stäbchen, das sind so eine Art Pommes, aber aus Maniok Wurzel. Sie schmecken leicht süßlich, aber nicht so süß wie Süßkartoffelpommes, eine Portion kostet 3,50€.

Kochbananenkörbchen sind eine weitere Beilage, die einfach super schmeckt. Sie werden mit den gleichen Füllungen befüllt wie die Arepas und man kann sich bis zu 3 verschiedene Füllungen in einer Portion aussuchen. Eine Portion mit 3 Körbchen kostet 4,20€.
*die Käsesticks sind es nicht, aber die werden außerhalb produziert und dann separat frittiert

Ihr könnt die gesamte Speisekarte des Macaibo auch bei deliveroo finden!

TREUEBONUS bei Macaibo

Es gibt eine Bonuskarte auf der man 9 Punkte sammelt und dann einen Arepa gratis erhält.


Macaibo  –  the taste of venezuela
Holstenstraße 185
22765 Hamburg

Anfahrt: S-Bahn Holstenstraße oder Bushaltestelle Max-Brauer-Allee Mitte

Tel: 040 – 43 19 09 90
Website: www.macaibo.com

Öffnungszeiten
Mo. – Fr:
11:30 – 21:00 Uhr
Sa: 14:00 – 21:00 Uhr


Wenn Ihr schon mal hier gegessen habt oder demnächst hier essen geht, würde Ich mich über einen Kommentar freuen.


Related Posts

Glutenfreies Cafè in Ottensen – Glut’n’free

Glutenfreies Cafè in Ottensen – Glut’n’free

Ein glutenfreies Hamburg. Mit dieser Idee ist vor fünf Monaten diese Internetseite entstanden. Am 16. März wurde dieser Traum ein Stück weiter wahr. Denn das Café von Glut’n’free eröffnete in Ottensen. Nicht weit vom Bahnhof Altona entfernt, ca. 3-5 Gehminuten, liegt der Laden von Nils und Lutz. [weiterlesen]

Glutenfreie Zimtsterne

Glutenfreie Zimtsterne

Zimtsterne sind ein traditioneller deutscher Weihnachtsschmaus. Nach etlichen Versuchen hier nun ein Rezept für glutenfreie Zimtsterne.



Kommentar verfassen