glutenfreies kochbuch, restaurant-reviews und produkttests

Erdapfel Hamburg Event

Erdapfel Hamburg Event

Am 8. November war ich bei einem Event in dem Restaurant Erdapfel in der Hamburger Innenstadt, davon werde ich euch heute berichten.

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung in der Form von Markennennung.

Um 18:30 Uhr sollte das Event starten, da ich mich jedoch massiv verschätzt hatte, wie viel Zeit ich zur Anreise mit dem Bus und der U-Bahn brauchte, stand ich schon eine halbe Stunde vorher vor der Tür. Das Team des Restaurants ließ mich netterweise trotzdem schon rein, damit ich nicht draußen in der Kälte stehen musste.

Die ersten beiden Gäste nach mir waren Karo (@fitcaroeh) und Soraya (@sorayas_world), mit denen ich mir später auch einen Tisch teilte und tolle Gespräche führen konnte.

@julian_kornacker
@julian_kornacker
@julian_kornacker
@julian_kornacker
@julian_kornacker
IMG_4183
@julian_kornacker

Fotos von @julian_kornacker

Jede von uns konnte, im Rahmen des Events, eine Kartoffelvariation unserer Wahl probieren. Ich hatte die Kartoffel Mexicano, mit scharfer Tomatensoße, Mais, Bohnen, Guacamole, Jalapeños und Nachos. Kartoffeln sind eben doch keine langweilige Mahlzeit. Das Kartoffelgericht war glutenfrei, vegetarisch und kann auf Wunsch auch vegan bestellt werden.

Nach interessanten Gesprächen und tollem Essen gab es zum Abschied auch noch eine Kleinigkeit, die wir an unsere jeweiligen Follower weitertragen konnten: Alle die mir auf Instagram folgten, konnten bis zum 16.11.2018 bei Erdapfel essen gehen und bekamen 2€ Rabatt mit dem Code „kayaeatsmeetserdapfelHH“.

Erdapfel Hamburg

Adresse: Burchardstraße 10, 20095 Hamburg
Tel: 040 – 43 19 09 90
Website: www.erdapfel-hamburg.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr: 11:30 Uhr – 19:30 Uhr, Sa: 12:00 – 18:00 Uhr

Wenn Ihr schon mal hier gegessen habt oder demnächst hier essen geht, würde Ich mich über einen Kommentar freuen.


Related Posts

Glutenfreies Cafè in Hamburg Ottensen – Glut’n’free

Glutenfreies Cafè in Hamburg Ottensen – Glut’n’free

Ein glutenfreies Hamburg. Mit dieser Idee ist vor fünf Monaten diese Internetseite entstanden. Am 16. März wurde dieser Traum ein Stück weiter wahr. Denn das Café von Glut’n’free eröffnete in Ottensen. Nicht weit vom Bahnhof Altona entfernt, ca. 3-5 Gehminuten, liegt der Laden von Nils und Lutz.

Kurzurlaub im Haus der Bretagne

Kurzurlaub im Haus der Bretagne

Ti Breizh war die erste und ist bis heute die einzige bretonische Crêperie in Hamburg. Hier könnt Ihr in einer wunderschönen, authentischen Atmosphäre essen. Es fühlt sich an als wäre man für einen Kurzurlaub in der Bretagne.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.