Glutenfreies Kochbuch einer Studentin

Schlagwort: altona

Der Geschmack von Venezuela – Macaibo

Der Geschmack von Venezuela – Macaibo

Glutenfrei, laktosefrei, handgemacht, lecker. Das sind die Arepas von Macaibo. Es gibt sie in veganen, oder vegetarischen Ausführungen, aber auch mit Fisch oder Fleisch. Das Rezept für die Arepas ist ein Familienrezpet, nach dem seit Ende 2016 im Macaibo die herzhaften Fladen zubereitet werden. [weiterlesen]

Auf Welt-reis-e gehen in der Reisdiele – im Mercado

Auf Welt-reis-e gehen in der Reisdiele – im Mercado

Im Juli 2017 wurde im Mercado in Altona die erste Reisdiele eröffnet. Nein, das ist kein Rechtschreibfehler. Es geht tatsächlich um Reis; in Eis-form. Nach dem Motto „Reis um die Welt“ ist das Menü aufgebaut, denn es gibt eine monatlich wechselnde Speisekarte mit Gerichten aus einer immer anderen Region der Welt. [weiterlesen]

Äthiopisch-eritreischer Gaumenschmaus – Karls Café & Weine

Äthiopisch-eritreischer Gaumenschmaus – Karls Café & Weine

Einen äthiopisch-eritreischen Gaumenschmaus erlebt man im Restaurant „Karls Café & Weine“ in Ottensen. Von außen wirkt der Laden unscheinbar, aber innen verbirgt sich ein Esszimmer-ähnlich eingerichtetes, schnuckeliges kleines Restaurant in dem Umwerfendes gekocht wird. [weiterlesen]

Hamburgs erster glutenfreier Supermarkt – G(l)ut’n’free

Hamburgs erster glutenfreier Supermarkt – G(l)ut’n’free

Wer kennt es nicht: Man sieht etwas im Regal im Supermarkt, dreht es um: Es ist Gluten drin. Wieder nichts. Man sucht weiter und irgendwann ist man völlig entnervt und enttäuscht. Doch damit ist jetzt Schluss. Denn in Ottensen hat ein glutenfreier Supermarkt eröffnet. [weiterlesen…]

Glutenfreies Cafè in Ottensen – Glut’n’free

Glutenfreies Cafè in Ottensen – Glut’n’free

Ein glutenfreies Hamburg. Mit dieser Idee ist vor fünf Monaten diese Internetseite entstanden. Am 16. März wurde dieser Traum ein Stück weiter wahr. Denn das Café von Glut’n’free eröffnete in Ottensen. Nicht weit vom Bahnhof Altona entfernt, ca. 3-5 Gehminuten, liegt der Laden von Nils und Lutz. [weiterlesen]