glutenfreies kochbuch, restaurant-reviews und produkttests

Der Bonbonladen Itzehohe

Der Bonbonladen Itzehohe

Der Bonbonladen Itzehohe – Schleswig Holsteins (wahrscheinlich) schönster Süßigkeitenladen!

Nach der Eröffnung am 17.April 2015 war ich schon einige Male dort. Immer wenn ich in Itzehohe bin komme ich mal vorbei um ein paar Süßigkeiten zu kaufen. Es ist doch eine ganz andere (und viel bessere) Qualität als das was man so im Supermarkt kaufen kann.

Am Anfang kann man  kaum glauben wo überall Gluten drin ist. Überall wo es möglich ist (aber auch in total unmöglichen Fällen) wird noch ein bisschen extra Weizenmehl, Weizenstärke oder Weizenextrakt beigemischt. Dadurch wird sogar das Naschen zur Qual.

Aber im Süßigkeitenladen Itzehohe kann man sich seine Wunschtüte aus über 300 Sorten Bonbons, Lakritz, Fruchtgummi und Spezialitäten wie Nüssen, Ingwer und Früchten in Schokolade oder in naturell selber zusammenstellen.

Der Bonbonladen Itzehohe Panorama
Klicken zum vergrößern!

Hier ist Naschen Pflicht und für jeden ist etwas dabei!
Es gibt auch eine kleine, aber feine Auswahl an Pralinen. Manche davon auch in Herzchen-Form.

Um es Allergikern einfacher zu machen, gibt es in dem Laden ein Stern-System. Blaue Sterne stehen für laktosefreie, pinke für gelantinefreie, gelbe für glutenfreie und grüne für vegane Süßigkeiten.

Schaut doch auch mal vorbei, es lohnt sich!


Der Bonbonladen
Bekstraße 15
25524 Itzehohe


Related Posts

Glutenfreies Cafè in Hamburg Ottensen – Glut’n’free

Glutenfreies Cafè in Hamburg Ottensen – Glut’n’free

Ein glutenfreies Hamburg. Mit dieser Idee ist vor fünf Monaten diese Internetseite entstanden. Am 16. März wurde dieser Traum ein Stück weiter wahr. Denn das Café von Glut’n’free eröffnete in Ottensen. Nicht weit vom Bahnhof Altona entfernt, ca. 3-5 Gehminuten, liegt der Laden von Nils und Lutz.

Kurzurlaub im Haus der Bretagne

Kurzurlaub im Haus der Bretagne

Ti Breizh war die erste und ist bis heute die einzige bretonische Crêperie in Hamburg. Hier könnt Ihr in einer wunderschönen, authentischen Atmosphäre essen. Es fühlt sich an als wäre man für einen Kurzurlaub in der Bretagne.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.