Frühstück,  Müsli

Hirsebrei mit Banane

Wenn man keine Haferflocken essen kann sind Hirseflocken eine tolle (und auch die einzige) Alternative um Haferbrei zu machen, oder eben Hirsebrei in diesem Fall. Aber Hirsebrei ist nicht so leicht zuzubereiten wie Haferbrei.

Hirsebrei

Zutaten

  • 300ml 1,5% Fett Milch
  • 300mg Hirseflocken
  • 1 große Banane

Anleitung

Die Milch aufkochen, dann die Hirseflocken einfüllen und die Hitze runter drehen.

Die Banane pellen und dann mit einer Gabel matschen.

Den Hirsebrei durchrühren.

Nach 5-8 Minuten den Hirsebrei unter den Bananenmus heben.

Kommentar verfassen