Isabella – Glutenfreie Patisserie Hamburg

Zwei Läden in Düsseldorf, einer in Aachen, jetzt auch ein Pop-Up Café in Hamburg. Bei Isabella’s gibt es ausschließlich glutenfreie Leckereien. Dazu sind manche laktosefrei und andere sogar vegan. Alles wird in der eigenen Backstube mit regionalen Rohstoffen in Handarbeit hergestellt.

Glutenfrei bei Vapiano, deutschlandweit

Seit etwas länger als einem Jahr kann man glutenfrei bei Vapiano essen und das deutschlandweit. Italienisch ist nicht mein Favorit, aber ich dachte, ich müsse es nun auch mal probieren. Im April war ich bereits in einem der Vapiano Restaurants in Hamburg, dann war ich mit meinen Großeltern in Chemnitz und wusste nicht, wo ich sonst etwas zu essen bekäme.

Der Geschmack von Venezuela – Macaibo

Glutenfrei, laktosefrei, handgemacht, lecker. Das sind die Arepas von Macaibo. Es gibt sie in veganen, oder vegetarischen Ausführungen, aber auch mit Fisch oder Fleisch. Das Rezept für die Arepas ist ein Familienrezpet, nach dem seit Ende 2016 im Macaibo die herzhaften Fladen zubereitet werden.

Auf Welt-reis-e gehen in der Reisdiele – im Mercado

Im Juli 2017 wurde im Mercado in Altona die erste Reisdiele eröffnet. Nein, das ist kein Rechtschreibfehler. Es geht tatsächlich um Reis; in Eis-form. Nach dem Motto „Reis um die Welt“ ist das Menü aufgebaut, denn es gibt eine monatlich wechselnde Speisekarte mit Gerichten aus einer immer anderen Region der Welt.

Allergikerfreudlich und super lecker – Café Kompass

Im Café Kompass liegt es dem Team sehr am Herzen, dass kein Gast zu kurz kommt. Ein Großteil der Speisen kann glutenfrei zubereitet werden, diese Gerichte sind in der Speisekarte entsprechend gekennzeichnet. Von Frühstück über Pommes bis hin zu Burgern bekommt man alles was das Herz begehrt; allergenfrei.

Äthiopisch-eritreischer Gaumenschmaus – Karls Café & Weine

Einen äthiopisch-eritreischen Gaumenschmaus erlebt man im Restaurant „Karls Café & Weine“ in Ottensen. Von außen wirkt der Laden unscheinbar, aber innen verbirgt sich ein Esszimmer-ähnlich eingerichtetes, schnuckeliges kleines Restaurant in dem Umwerfendes gekocht wird.

Bekannt unbekannt – Hanoi Deli

Als wir bei Sonnenschein durch Eppendorf spaziert sind, sind wir bei dem Hanoi Deli am Eppendorfer Baum vorbeigelaufen. Auf dem Weg zurück haben wir uns spontan entschlossen dort zu essen. Was hier echt klasse ist, ist nicht nur, das überall ausgezeichnet ist wo Gluten enthalten ist, sondern auch, dass fast nirgendwo Gluten drin ist.

Glutenfreies Cafè in Ottensen – Glut’n’free

Ein glutenfreies Hamburg. Mit dieser Idee ist vor fünf Monaten diese Internetseite entstanden. Am 16. März wurde dieser Traum ein Stück weiter wahr. Denn das Café von Glut’n’free eröffnete in Ottensen. Nicht weit vom Bahnhof Altona entfernt, ca. 3-5 Gehminuten, liegt der Laden von Nils und Lutz.

Schokoladenpizza, Schokoladenfondue, Heiße Schokolade und vieles mehr in der Sam Brown Chocolate Bar

Die Sam Brown Chocolate Bar ist für alle Schokoladenfreunde ein Muss! 🍫 Und ich empfehle jedem sie einmal zu besuchen. Es gibt heiße Schokoladen und Pralinen, Schokoladen Frappés, Schokoladen-Pizzen, Schokoladen-Fondues, „Belgische Waffeln“, Eiscreme und Frühstück. Am 26. April ist große Neueröffnung!

Top