• Hirsebrei mit Banane

    Wenn man keine Haferflocken essen kann sind Hirseflocken eine tolle (und auch die einzige) Alternative um Haferbrei zu machen, oder eben Hirsebrei in diesem Fall. Aber Hirsebrei ist nicht so leicht zuzubereiten wie Haferbrei.

  • Black Delight – Guter Café und glutenfreier Kuchen

    Die Black Delight Café Bar habe ich über einen Instagram-Post gefunden in dem der Kaffee angepriesen wurde. Es sind aber auch immer mehrere glutenfreie Kuchen im Angebot, als ich da war gab es 5 verschiedene glutenfreie Kuchen. Diese sind alle selbstgemacht. [weiterlesen...]

  • Glutenfrei Frühstücken in Hamburg

    Hamburger lieben es Frühstücken zu gehen. Nicht zuletzt gibt es ja bei uns im Norden ein Sprichwort, dass besagt, das man "morgens wie ein Kaiser" essen sollte. Doch leider ist es sehr kompliziert etwas zu finden wo alle mit Allergien essen können. Hier ist also meine Liste zum Glutenfrei Frühstücken in Hamburg. [weiterlesen...]

  • Glutenfreie Brownie Backmischung von BaukHof – Produkttest

    Brownies sind klasse. Fast jeder mag sie. Ob glutenfrei oder nicht. Nun sind leider in den meisten glutenfreien Brownie Rezepten Datteln drin. Weil sie alles gut zusammen halten und dazu noch Süß sind. Doch dadurch schmeckt der Kuchen auch immer nach Datteln. Wenn man das nicht möchte kann man auch die glutenfreie Brownie Backmischung von BaukHof nehmen. Ich habe ihn getestet. [weiterlesen...]

  • Ein weiterer Besuch im Ti-Breizh

    Das letzte Mal als ich im Ti-Breizh war, war es Hamburger Hafengeburtstag. Das Ti-Breizh hatte schon seit meinem ersten Besuch zwei Stockwerke, doch zwischendurch haben sie angebaut, bzw. ausgebaut. Auch dieses Mal hatte ich den Bergère. Es ist einfach mein Lieblings-Galette. [weiterlesen...]

  • Glutenfreie CakePops – auch vegan

    CakePops waren vor ein paar Jahren ein großer Hype. Heute gibt es CakePop-Formen mit 140 Stielen für 5€ bei Aktionen in der Drogerie. Deshalb habe ich mich nun daran getraut glutenfreie CakePops zu machen.